Dringende Sicherheitsinformation


Leider hat sich bei Magnesium (Cormagnesin) ein Fehler eingeschlichen. Der Fehler wurde in den aktuellen Exemplaren großteils bereits korrigiert. Trotzdem bitten wir um Kontrolle Ihres Kindersicher Österreich und gegebenfalls um Korrektur mit einem wasserfesten, desinfektionsbeständigem Folienstift entsprechend den unten angeführten Angaben.

Korrekte Dosierungen Magnesium (Cormagnesin):

Farbcode Konzentration Pat.dosis (Vol.)
Grau (3 kg) 20 mg/mL 12 mg (0,6 mL)
Grau (4 kg) 20 mg/mL 16 mg (0,8 mL)
Grau (5 kg) 20 mg/mL 20 mg (1 mL)
Rosa (6-7 kg) 20 mg/mL 26 mg (1,3 mL)
Rot (8-9 kg) 20 mg/mL 34 mg (1,7 mL)
Lila (10-11 kg) 20 mg/mL 42 mg (2,1 mL)
Gelb (12-14 kg) 20 mg/mL 52 mg (2,6 mL)
Weiß (15-18 kg) 20 mg/mL 66 mg (3,3 mL)
Blau (19-23 kg) 20 mg/mL 84 mg (4,2 mL)
Orange (24-29 kg) 20 mg/mL 106 mg (5,3 mL)
Grün (30-36 kg) 20 mg/mL 132 mg (6,6 mL)
Dosierungsgrundlagen 20 mg/mL 4 mg/kg KG

Begründung:

Magnesium liegt in unterschiedlichen chemischen Verbindungen vor.
1 Ampulle Cormagnesin 200 (10 mL) enthält 2,0475 g Magnesiumsulfat-Heptahydrat (entspricht 1000 mg Magnesiumsulfat, entsprechend 8,3 mmol Magnesium bzw. 16,6 mval Magnesium bzw. 201,9 mg Magnesium).
Die fehlerhaft angegebenen 40 mg/kg KG und entsprechende Volumina beziehen sich auf Magnesiumsulfat-Heptahydrat, nicht auf Magnesium.
Dadurch kommt es zu 10-fach höheren Dosierungen!

Dokumente:

Dringende Sicherheitsinformation.pdf